Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Meldungen-Archiv

Aktuelles Archiv

26. Mai 2016

Katholikentag: Raus aus dem Hamsterrad

Brigitte Lehmann mit Ministerpräsident Rainer Haselhoff
KAB Bundespräses Johannes Stein eröffnete die Veranstaltung
Angeregte Diskussion zum Thema

Bundespräses Johannes Stein erinnerte in der gefüllten Sporthalle an Papst Franziskus daran, dass die heutige Wirtschaftsweise Umwelt, Natur und Mensch tötet. „Im Mittelpunkt der Wirtschaft muss der Mensch und nicht die Gewinnmaximierung stehen!“Mehr erfahren

12. Mai 2016

KAB-Vorsitzender: Schluss mit Arbeit zweiter Klasse!

"Mit dem Gesetzesentwurf des Koalitionsausschusses von Union und SPD wird das Problem der zunehmenden Leiharbeitsverhältnisse kaum entschärft", erklärt Bundesvorsitzender Andreas Luttmer-Bensmann.Mehr erfahren

09. Mai 2016

Europa: Flucht kostet Geld und oft auch das Leben

Mechthild Hartmann-Schäfers von der Stiftung ZASS führt in das Thema ein
Angeregte Diskussion der Podiums-Teilnehmer
Jürgen Friedrichs, Professor em. der Soziologie, Köln  (s. angehängtes Interview unten)
Dietrich Thränhardt, Professor em. der Politikwissenschaft, Münster (s. angehängtes Interview unten)

Gegen eine aufgezwungene Verteilung der Flüchtlinge in Europa hat sich der Migrationsforscher Dietrich Thränhardt beim Europaforum „Flüchtlingskrise: Ohne Europa keine Lösung!“ ausgesprochen. Mehr erfahren

02. Mai 2016

KAB-Sekretäre: Solidarität mit Gewerkschafter Orhan Akman

Als Orhan Akman am 24. Januar 2016 am Flughafen Jorge Chávez seinen Pass für die Ausreise abstempeln lassen wollte, leuchtete im Computer des Migrations-Beamten ein rotes Signal auf: er dürfe zwar aus-, aber nicht mehr nach Peru einreisen. Mehr erfahren

27. April 2016

KAB zum "Tag der Arbeit": 12,50 Euro Mindestlohn

Die KAB setzt sich intensiv für den Sonntagsschutz ein

Die KAB Deutschlands spricht sich in ihrem Mai-Aufruf für eine menschenwürdige Arbeit aus. Dies beinhaltet einen Mindestlohn von 12,50 Euro, den Einstieg in die 30-Stunden-Woche, den Sonn- und Feiertagsschutz sowie ein Ende der ausbeuterischen...Mehr erfahren

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: 0221/7722 - 0
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

KAB - Tritt ein!