Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Meldungen-Übersicht

Aktuelles

31. Juli 2020

Bundespräses: Vatikan-Instruktion ist ein Weckruf für Laienverbände

Die Vatikan-Instruktion zur Leitung von Pfarreien hat das Vertrauen viele engagierter Katholiken zerstört.
Bundespräses Stefan-B Eirich ruft katholische Laienverbände auf, Verantwortung für ein neues Engagement in der Kirche zu übernehmen. Fotos: Rabbe

Bundespräses Stefan-B. Eirich zeigt sich durch die Instruktion der Kleruskongregation alarmiert und ruft in einem Kommentar katholische Laienverbände dazu auf, Verantwortung für ein neues Engagement in der Kirche zu übernehmen.Mehr erfahren

28. Juli 2020

„Politik muss die `Armut trotz Arbeit´ jetzt bekämpfen“

Armutsbekämpfung beginnt beim Mindestlohn, erklärt KAB-Bundesvorsitzender Andreas Luttmer-Bensmann. KAB ktitisiert Jan Zilius, Vorsitzender der Mindestlohnkommission, der vor einer deutlichen Anhebung des Mindstlohns warnt. 
Kurzer Applaus hilft den Beschäftigten in der Pflege nicht. Die Aufwertung der Arbeit beginnt mit einem armutsfesten Mindestlohn von 13,69 Euro brutto pro Stunde.

Scharfe Kritik äußert die KAB Deutschlands an dem Vorsitzenden der Mindestlohn-Kommission Jan Zilius. In einem Interview mit dem Magazin „Der Spiegel“ hatte Zilius vor ei-ner schnellen Erhöhung des Mindestlohns auf zwölf Euro gewarnt. Mehr erfahren

21. Juli 2020

Bundesministerium würdigt Arbeit der KAB

Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt
Christian Johannes Bindl
Alois Gell
Joachim Kühner

Gleich drei KAB‘ler wurden vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales zu ehrenamtlichen Richtern ans Bundesarbeitsgericht in Erfurt berufen.Mehr erfahren

13. Juli 2020

Keine falschen Kompromisse beim Sonntagsschutz!

Stellungnahme der kirchlich-gewerkschaftliche Allianz für den freien Sonntag zu den Angriffen auf den freien Sonntag in der Corona-Krise Die Wirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen nehmen die Corona-Krise zum Anlass, in ihren...Mehr erfahren

03. Juli 2020

KAB: Statt Sonntagsöffnungen einen höherer Mindestlohn

Sonntags zu! Keine weiteren Sonntagsöffnungen in NRW und den anderen Bundesländern fordert
Bundespräses Stefan Eirch. Statt mehr Sonntagsöffnungen setzt die KAB auf einen höheren Mindestlohn

Den gegenwärtigen Überlegungen von NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier mit Sonntagsöffnungen die Konjunktur anzukurbeln, erteilt die KAB Deutschlands eine deutliche Absage. "Wir brauchen Kaufkraft...Mehr erfahren

Anzeige der Nachrichten 26 bis 30 von insgesamt 70

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: 0221/7722 - 0
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

KAB - Tritt ein!