Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Deutschlands e.V.

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Radtour

Die Tour 2019 der KAB Deutschlands

Fahren Sie doch 2019 eine Tagesetappe mit!

"Faire Arbeit on Tour!"

Hier als Appetizer für 2019 die Bilder und Ereignisse der letztjährigen Tour.  "Tolle Begegnungen, wichtige Informationen aus der KAB und viel Aufmerksamkeit für unser Anliegen, das ist unser Resümee der Tour 2018,“ freute sich die Bundesvorsitzende Maria Etl nach der Ziel-Ankunft.

Ziel der Tour war es, neben den intensiven  Begegnungen mit Menschen aus der KAB, die rasanten Veränderungen in der Arbeitswelt durch die Digitalisierung wahrzunehmen und auf sie aufmerksam zu machen. „“Wir können das Rad der Entwicklung nicht aufhalten," so Etl, "doch wir können die Veränderungen so gestalten, dass die Arbeitsbedingungen menschenwürdig gestaltet sind“.



Der Etappenplan.........

....wird laufend aktualisiert

  • 9.30 Uhr
    Ankunft HBF Mülheim/Ruhr

  • 10.00 Uhr
    Radtour Mülheim-Essen (ca 15 km)
    Start auf dem Radschnellweg R1 nach Essen/Treffpunkt am Beginn des R1 hinter dem Mülheimer HBF unter Begleitung von Herrn Pott, Teamleiter Mobilität im Regionalverband Ruhr, der im Laufe der Tour über Konzeption und Vision des R1 informiert. 

  • ca. 11.30 Uhr  
    Ankunft St. Ignatius im Diözesanverband Essen-Besuch im Diözesanverband

  • ca 14:00 Uhr - 16.30 Uhr
    Betriebsbesuch Fa. Trimet Aluminium SE in Essen, Aluminiumallee 1

    Übernachtung in Essen/Kray

  • 9:30 Uhr 
    Radtour Essen nach Hattingen-Niederwenigern (15 km)
    Start in Essen/Kray - Treffpunkt Alte Lohnhalle, Rotthauser Str. 40
    45309 Essen/Kray

  • 11.30 Uhr
    Hattingen-Niederwenigern - Besuch und Begegnung im Nikolaus Groß Museum 

  • 14:00 Uhr 
    Radtour Niederwenigern - Witten/Rüdighausen (ca 30 km)
    Treffpunkt Nikolaus Groß Museum, Domplatz 2a, Niederwenigern

  • 19.00 Uhr
    Treffen mit KAB´lern im Pfarrheim Witten-Rüdighausen und Umkreis mit Bundesvorstand Piusstraße 1, 58454 Witten-Rüdighausen 

  • Übernachtung Witten
  • ca 8.00 Uhr 
    Transfer von Witten HBF nach Unna HBF, DB/Transporter

  • 10.30 Uhr 
    Radtour Unna HBF nach Bönen (12 km)
    Start/Treffpunkt Unna HBF mit KAB-Radler*innen aus Unna bzw. Hamm

  • 11.30 Uhr 
    Treff mit KAB’lerInnen am Förderturm Bönen - Kulturzentrum Ostpol,  
    (Denkmal der Industriegeschichte), Alfred-Fischer Platz 1, Bönen

  • 12.30 Uhr
    Treffen mit KABlerìnnen im Pfarrheim KAB Christ-König Bönen, Goethestrasse 40a/Mittagessen

  • 13.30 Uhr
    Betriebsbesichtigung Fa. Welser/Gewerbepark Bönen, Edisonstrasse 23, Bönen

  • 15.30 Uhr 
    Radtour Gewerbegebiet Bönen, Edisonstrasse 23 nach Hamm BHF (ca 12 km)
    Treffpunkt Fa. Welser

  • ca 17:00 Uhr
    Transfer HBF Hamm – HBF Oelde, DB/Transporter

    19:30 Uhr

    Fischessen im Brauhaus Potts, Oelde mit KAB'lerInnen

  • Übernachtung Oelde
  • 09:00 Uhr

    Stehcafe mit Diözesanleitung Münster, Paulusheim Oelde

    10:00 Uhr

    Betriebsbesichtigung Brauerei Pott, Oelde

  • 12.00 Uhr
    Treffen mit Diözesanleitung des DV Münster

  • 12:15 Uhr
    Mittagessen im Paulusheim Oelde

  • 14:00 Uhr
    Abfahrt Radtour nach Günne (ca 45 km)
    Treffpunkt Paulusheim Oelde, Ennigerloher Strasse 1

  • 18:00 Uhr 
    Ankunft im Heinrich Lübke Haus

  • Übernachtung Heinrich Lübke Haus
  • 11.00 Uhr
    Gottesdienst

    Geplant:
  • Flashmob zum Sonntagsschutz im Strandbad Delecke - mit Liegestühle u. Kaffee und Kuchen!
  • Rad-Tour um den Möhnesee (ca. 18 km)
  • Baumpflanzaktion am Heinrich Lübke Haus

     .......wird noch aktualisiert!

    • 17.00 Uhr
      Ende der Tour

Berichte in unseren sozialen Medien

Auch 2019 werden wir live auf unseren sozialen Kanälen berichten - Schauen Sie auf Facebook und Instagram die Geschehnisse zur Tour

Kontakt und Anmeldungen

Anregungen, Wünsche und Anmeldungen zu den Tagesetappen sind höchst erwünscht:

info@kab.de

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: +49 221 77 22 0
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren