KAB Deutschlands e.V.

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Vorstandsinfo

Vorstandsinfo

Sie engagieren sich im Ortsvorstand? Wenn ja, dann haben Sie eine der zentralsten Aufgaben des Verbandes übernommen. Herzlichen Dank! Für diese Aufgabe stellen wir Ihnen einige grundlegende Informationen zur Verfügung. 

Die KAB Ortsverbände sind eine Gliederung der KAB Deutschlands und organisieren sich in der Regel als „nicht rechtsfähige Vereine“. Mit einer Mustersatzung erhalten Sie eine Orientierung über die Aufgaben und Kompetenzen als Vorstandsmitglied. 

Die Mustersatzung ist auch eine Grundlage für die Kontoeröffnung bei der Hausbank.

Ein kurzes Raster für die Protokollführung der Mitgliederversammlung kann die Dokumentation der KAB Jahreshauptversammlung erleichtern. Mit diesen Instrumenten haben Sie wesentliche Voraussetzungen für die rechtliche Struktur der KAB im Ortsverband geschaffen. 

Die KAB lebt durch die aktive und kreative Beteiligung der Vorstände und der Mitglieder. Dieses Engagement verdient unsere größte Wertschätzung. Kriterien der Wertschätzung wurden in einer Ehrenordnung der KAB Deutschlands dokumentiert. 

„Ohne Moos, nix los!“ Das Engagement der KAB Mitglieder und des Verbandes für mehr soziale Gerechtigkeit benötigt eine finanzielle Basis, den Mitgliedsbeitrag. Nähere Informationen finden Sie unter Mitgliederverwaltung.

Alle KAB Mitglieder sind versichert. Die Gruppenversicherung beinhaltet eine Haftpflicht- und eine Unfallversicherung. Sachschäden nach einem PKW-Unfall werden mit einer Dienstfahrtfahrzeug & Rabattverlustversicherung abgedeckt.
Eine gesonderte Versicherung gilt für Gruppenreisen.

Im Rahmen des Gruppenversicherungsvertrages mit der ERGO -Versicherungsgesellschaft bietet das Gemeinnützige Sozialwerk der KAB (GSKAB) verschiedene günstige individuelle Versicherungsangebote.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: +49 221 77 22 0
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren