Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

  • Stellenangebot

    Die KAB Deutschlands sucht für das Referat Verbandsentwicklung (w/m/d) mit einem Beschäftigungsumfang von derzeit 30 Stunden/Woche eine engagierte Person.
    Zum Stellenangebot

  • Kettelerpreis 2022

    Wir bewegen Menschen! Und wir suchen Menschen, die in der Corona-Pandemie kreative Ideen in ihrer Arbeit entwickelt haben, um einige von ihnen im nächsten Jahr mit dem Kettelerpreis der Stiftung ZASS auszuzeichnen.
    Die Infos

  • Fotoaktion: "Warten hat (D)ein Gesicht"

    Tag für Tag - vom 1. - 24. Dezember - haben wir mit Hilfe Eurer Fotos/Selfies für die Solidarität mit allen Wartenden geworben.
    zur Fotoaktion

Meldungen

Veranstaltungen

12. Februar 2022 bis 13. Februar 2022

Menschenwürdig statt Prekär - Wertvoll arbeiten in Europa

Europäisches Seminar der deutschsprachigen KAB-Bewegungen - Digital

 

Prekäre Arbeit ist europaweit ein Thema. Die Arbeitsbedingungen in der…

Mehr erfahren Menschenwürdig statt Prekär - Wertvoll arbeiten in Europa

KAB unterstützt Lieferando Protest

Die KAB teilt den Aufruf des neu gegründeten Lieferando Workers Collective und unterstützte die Protestdemo gegen fehlende Winterausrüstung am 15. Dezember 2021 in Köln-Ehrenfeld

"WERTvoll arbeiten" - der Beschluss

"menschenwürdig statt prekär"  - Beschluss der 17. Bundes- delegiertenversammlung
lesen Sie weiter

Niko Paech im Interview

"Wir müssen uns reduzieren!"

Der Ökonom und Wachstumskritiker über den Klimawandel und Strategien zur Implementierung einer Postwachstums-Ökonomie

Weitere Videos anschauen

Bücher-Tipp

KAB Lesetipp 

An dieser Stelle möchten wir Ihnen Literatur vorstellen, die informiert, Diskussionen aufnimmt oder auch ganz einfach nur unterhält. Marco Balzano ist derzeit einer der erfolgreichsten italienischen Autor*innen, der u. a. durch seine Romane ein breites Publikum gewinnen konnte.

zum Lesetipp

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: 0221/7722 - 0
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

KAB - Tritt ein!