Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

  • Die KAB auf dem Katholikentag

    Vom 25.-29. Mai findet in Stuttgart der 102. Katholikentag statt - und die KAB ist mit einem engagierten Programm mittendrin.
    zu den Infos

  • Jugendarbeitslosigkeit in Europa

    In Krisenzeiten sind Jugendliche in Europa besonders schnell von Arbeitslosigkeit betroffen“, erklärte die S&D-Europaabgeordnete Gabriele Bischoff im Rahmen der Reihe Kölner Europa-Gespräche.
    zum Video

  • Sozialwahlen 2023 - Kandidat*innen gesucht

    Wir suchen interessierte und engagierte Frauen und Männer, die ihre Lebens- und Arbeitserfahrung einbringen wollen. Jetzt online bewerben!
    Zur Info
     

  • Katholische Soziallehre und Grundeinkommen

    In einer Diskussionsveranstaltung mit Dr. Markus Schlagnitweit ging es um die Vereinbarkeit eines Bedingsungslosen Grundeinkommens mit den Prinzipien der Katholischen Soziallehre.
    zum Bericht + Video

  • Nein zu Putins Krieg und zum internationalen Faustrecht

    Der Bundesausschuss der KAB Deutschlands fordert ein sofortiges Ende der Gewalt in der Ukraine. Dazu auch Anregungen zum Umgang mit der Krise - mit bewegenden Beiträgen von Bundespräses Eirich
    lesen Sie weiter

Meldungen

Veranstaltungen

25. Mai 2022 bis 29. Mai 2022

Katholikentag in Stuttgart

Seid dabei - Leben teilen

Der Katholikentag 2022 findet von Mittwoch, 25. Mai bis zum Sonntag, 29. Mai 2022 in Stuttgart statt. Auch die KAB macht…

Mehr erfahren Katholikentag in Stuttgart
Picknickdecken-Aktion - der Film

Ca 300 qm geballte Kreativität wurden in einer Kölner Sporthalle zusammengelegt und für diesen Imagefilm genutzt. Weit über 1700 gute Gründe zum Schutz des freien Sonntags haben Frauen und Männer innerhalb und außerhalb der KAB auf Stoffteilen gemalt, geschrieben, gestaltet, gestrickt und bestickt,

"Brot und Rosen"

Das Lied, eine der "Hymnen" der KAB, ist aus dem Jahr 1912. Es entstand bei einem Streik von 14.000 Textilarbeiterinnen in Lawrence/ USA. Gesungen von Rebecca Schneider.

Niko Paech im Interview

"Wir müssen uns reduzieren!"

Der Ökonom und Wachstumskritiker über den Klimawandel und Strategien zur Implementierung einer Postwachstums-Ökonomie

Weitere Videos anschauen

Bücher-Tipp

KAB Lesetipp 

An dieser Stelle möchten wir Ihnen Literatur vorstellen, die informiert, Diskussionen aufnimmt oder auch ganz einfach nur unterhält.
Exakt zum 50. Jubiläum des Döners ist nun das Buch eines der berufensten „Kebabologen”, der Sozialwissenschaftler Eberhard Seidel, erschienen. Für ihn ist der Döner Vehikel für eine deutsch-türkische Kulturgeschichte.
zum Lesetipp

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: 0221/7722 - 0
Kontakt