Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Deutschlands e.V.

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt
  • #digitale_arbeit_menschen_würdig

    Mit ihrem Aktionstag am 6. Oktober hat die KAB ein Zeichen für menschenwürdige Arbeit gesetzt und ihren Willen dokumentiert, die Herausforderungen der Digitalisierung zu gestalten.

    zu den Fotos

  • "Wir drehn am Rad!"

    Die KAB Radtour ist Geschichte. Betriebsbesuche, Diskussionsrunden und Begegnungen begleiteten ihren Weg durch Deutschland.

    zum Tourvideo

     

     

  • Arbeits- und Lesebuch 2018

    Wer nicht aufsteht, hat verloren.
    Wer nicht kämpft, wird untergehen!

    Druckfrisch erschienen und äußerst bereichernd!

    Infos

  • Energiewende mit der KAB

    Immer mehr Menschen setzen sich für Klimaschutz und den Einsatz regenerativer Energien ein. 
    Es gibt Alternativen!

    Die Infos

Meldungen

Veranstaltungen

08. Dezember 2018 bis 09. Dezember 2018

Digital global: Risiken und Chancen von Arbeit in der Zukunft

Die Digitalisierung verändert unser Leben und unsere Arbeit schon jetzt erheblich. Dieser Prozess wird noch an Tempo aufnehmen und das Leben,...

Mehr erfahren Digital global: Risiken und Chancen von Arbeit in der Zukunft

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: +49 221 77 22 0
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren

Digitalisierung in der Arbeitswelt

Arbeit 4.0  - Was ist das eigentlich?

Dieser Film wurde anlässlich des Katholikentages 2018 in Münster unter anderem von der KAB Deutschlands in Auftrag gegeben.

Weitere Videos anschauen

Krefelder Beschluss

Arbeit. Macht. Sinn.

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Deutschlands hat mit diesem Papier die inhaltliche Arbeit der nächsten Jahre festgeschrieben. Wir bieten Ihnen hier alle Infos.

 Download-Service

Mobilität im Wandel

Mobilität und Digitalisierung

Professor Oscar Reutter vom Wuppertal-Institut über autonomes Fahren, den städtischen Mobilitätswandel und das Fahrrad als ein Verkehrsmittel der Zukunft. Das Interview fand im Rahmen der Veranstaltung "Mobilität und Digitalisierung" der Friedrich-Ebert-Stiftung im Kunstmuseum Solingen statt.

Weitere Videos anschauen

Bücher-Tipp

KAB Lesetipp 

An dieser Stelle möchten wir Ihnen Literatur vorstellen, die sich in dem Themenspektrum der KAB bewegt.

Suchen Sie einen Lesestoff in den heißen Sommermonaten, der schon vom Titel her Abkühlung verspricht? Dann nehmen Sie den Roman eines internationalen Bestsellerautors zur Hand: Ernest van der Kwast – Die Eismacher. 

zum Lesetipp