KAB Deutschlands e.V.

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Veranstaltungen

Veranstaltungen zur Europawahl

„Europas Zukunft:
sozial, demokratisch, stark!“

Das Thema der zentralen Veranstaltung der KAB Deutschlands zur Europawahl.
Im Rahmen der seit 2010 stattfindenden und von einem breiten Kölner Bündnis getragenen Veranstaltungsreihe „Kölner Europa-Gespräche“ stellen sich am 6. Mai 2014 im Domforum in Köln Kandidatinnen und Kandidaten für das Europäische Parlament der Diskussion.

Der Einladungsflyer

Sparen wir Europa kaputt?!

„Ein portugiesischer Gewerkschaftler klagt an“

Américo Monteiro, Mitglied der portugiesischen Arbeitnehmerbewegung, LOC/MTC und der Nationalleitung des portugiesischen Gewerkschafts-Dachverbands CGTP. Américo berichtet über die Auswirkungen der Krise und der europäischen Austeritätspolitik auf das öffentliche Leben und die Situation der portugiesischen Beschäftigten.

Neben Américo Monteiro erweitern Ralf Welter (Diözesanvorsitzender der KAB) und Ralf Woelk (Geschäftsführer DGB-Region NRW Süd-West) das Podium, um mit allen Interessierten nach einem Impulsreferat in eine engagierte Diskussion einzusteigen. Moderiert wird die Veranstaltung von Wilfried Wienen, Referent im Europabüro der KAB Deutschland.

Diskussionsveranstaltung am 29. April 2014 um 18.00 Uhr in den Katakomben der
KHG - Aachen, Pontstraße 74 in Aachen

 

Der Einladungsflyer

Wer ist Europa… wenn nicht wir?!

Überparteilicher Impuls zur Europawahl 2014 am Donnerstag, den 15. Mai. 2014 um 20.00 Uhr im Saal der Pfarre St. Anna in Waldhausen-Windberg.

Die Katholische Arbeitnehmer Bewegung (KAB) Bezirksverband Mönchengladbach, die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di Bezirk Linker Niederrhein und der Koordinationskreis Soziale Gerechtigkeit Mönchengladbach laden zur Veranstaltung.

Der Einladungsflyer

Übersicht KAB Veranstaltungen

Eine ausgewählte Übersicht über noch stattfindende oder bereits stattgefundene Veranstaltungen:

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: +49 221 77 22 0
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren