KAB Deutschlands e.V.

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Postkartenaktion

Eine Postkarte für unsere Demokratie

Köln, 25. August 2017. „Wer Demokratie will, muss Demokraten wählen!“, sagt die KAB Deutschlands mit einer Postkarte zur Bundestagswahl. "Wir wollen auf diese Weise die Wählerinnen und Wähler dafür sensibilisieren, wie wichtig es für unser Gemeinwesen ist, sich der Verantwortung bewusst zu sein und nur Parteien zu wählen, die sich klar zu unserer Demokratie bekennen", so der Bundesvorsitzende Andreas Luttmer-Bensmann zu dieser Aktion. "Es darf in Deutschland keinen Platz geben für Rassismus, Intoleranz und Nationalismus, für dieses Bekenntnis ist die Wahl am 24. September ein sehr wichtiger Zeitpunkt".  

Die Postkarten werden in ganz Deutschland verteilt – in Wahlveranstaltungen, an Infoständen, nach Gottesdiensten, in Gastwirtschaften, Geschäften oder auch in den Postkästen der Nachbarschaft. 

"Auf der Rückseite der Karte kann und soll die eigene Meinung  oder eine Botschaft an politisch Verantwortliche aufgeschrieben werden, die  Karte kann dann direkt zum(r) Wahlkandidaten(in) geschickt oder bei ihnen abgegeben werden", erklärt Luttmer -Bensmann.

Die Postkarte ist bei den einzelnen KAB-Diözesanverbänden in ganz Deutschland kostenlos erhältlich.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: +49 221 77 22 0
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren