KAB Deutschlands e.V.

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Arbeits- und Lesebuch

Arbeits- und Lesebuch "Gut wirtschaften"

Das Arbeits- und Lesebuch macht Grundpositionen zum Thema deutlich, gibt dazu Anregungen, zeigt Wege auf, die helfen können.

Bereits an vielen Stellen in 
der KAB und in der Gesellschaft sind Menschen unterwegs, um eine gute Wirtschaft Realität werden zu lassen. Das ist gut so, aber wir müssen mehr werden, damit einer solidarischen, ökologischen und demokratischen Wirtschaft die Zukunft gehört.

Zur Ansicht die Inhaltsangabe

Sehen - Urteilen - Handeln

Das Arbeits- und Lesebuch setzt nach dem Drei-Schritt von Sehen – Urteilen – Handeln folgende Schwerpunkte:

ABC des „Gut wirtschaftens“

Dieser Teil beschäftigt sich mit grundlegenden Begriffen und Zugängen zum Thema „Gut wirtschaften“. Neben einem einführenden Grundsatzbeitrag geht es unter anderem um zentrale Themen wie Wachstum, Nachhaltigkeit, Landwirtschaft, Energie, Kapitalismus und internationale Wirtschaft.

„Diese Wirtschaft tötet!“

Die Aussagen von Papst Franziskus zur Wirtschaft haben großes Aufsehen erregt. Biblische Orientierungen laden zum Nachdenken ein. Ein Gottesdienstvorschlag leistet praktische Unterstützung zur Gottesdienstgestaltung.

Gut wirtschaften ist möglich(oder geht anders!)

Schon heute wird an vielen Stellen für eine gute Wirtschaft ganz konkret gehandelt. Andere Formen des wirtschaftlichen Handelns werden bereits in großem Umfang praktiziert und zeigen, dass es auch anders geht. Sie laden zur Auseinandersetzung, Nachahmung und zum Mitmachen ein.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: +49 221 77 22 0
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren