KAB Deutschlands e.V.

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Sozialwahlen 2017

Sozialwahlen 2017 - Christliche Verbände mit Erfolgen

Köln, 10. Juli 2017. „Dreifach christlich. Einfach menschlich.“ Unter diesem Motto waren die drei Verbände KAB, Kolping und BVEA zur Sozialwahl 2017 angetreten. Nun stehen die Ergebnisse fest.
Hannes Kreller, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Arbeitnehmerorganisationen (ACA), zum Ausgang der Wahl: „Bei der Sozialwahl 2017 haben die Versicherten entschieden, dass in unseren Sozialversicherungen auch weiterhin christliche Werte eine Stimme haben.“

Über 50 Millionen Versicherte waren bis zum 31. Mai dazu aufgefordert, über die Besetzung der Sozialversicherungsparlamente abzustimmen. Jetzt steht  fest, dass auch die christlichen Verbände wieder mit am Tisch sitzen werden. Dazu zählen unter anderem die Deutsche Rentenversicherung Bund, die DAK-Gesundheit, die IKK classic sowie mehrere Berufsgenossenschaften. Insbesondere aber die Erfolge auf regionaler Ebene gilt es zu betonen: Bei über 28 regionalen Sozialversicherungsträgern werden in Zukunft wieder Vertreterinnen und Vertreter aus den drei Verbänden mitbestimmen.

ACA-Spitzenkandidatin Lucia Schneiders-Adams: "Mit 5,43% und rund 470.000 Stimmen haben die Christlichen Arbeitnehmerorganisationen KAB/Kolping/BVEA wieder 1 Sitz in der Vetreterversammlung beim DRV Bund geholt.
Dank an alle, die mit ihrer Stimme die Sozialwahlen unterstützt haben, so dass wir uns weiterhin für eine solidarische Sicherung einsetzen können. Meinen besonderen Dank an die engagierten Frauen und Männer, die mit ihrer aktiven Arbeit dieses Ergebnis ermöglicht haben".

Mit 73.489 Stimmen erreicht die ACA bei der DAK-Gesundheit ein Ergebnis von 5,5 Prozent. Damit ist die ACA nun wieder mit zwei Sitzen im 30-köpfigen Verwaltungsrat vertreten. 

Gesonderte Wahlen bei der Barmer

Die Sozialwahl bei der Barmer findet abweichend erst am 4. Oktober 2017 statt.
Alle Wahlberechtigten der BARMER erhalten den Wahlbriefumschlag zusammen mit dem Stimmzettel Anfang September 2017 per Post.

http://aca-online.de/sozialwahlen-2017/kandidaten-barmer/


VersichertenberaterInnen gesucht

Nachdem die Sozialwahl 2017 weitestgehend hinter uns liegt, steht fest, dass die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Arbeitnehmer-Organisationen auch weiterhin in den Gremien zahlreicher Sozialversicherungsträger vertreten sein wird. Damit haben wir auch über das Jahr 2017 hinaus die Möglichkeit, Menschen konkret zu unterstützen.

Eine besondere Form der Unterstützung ist das ehrenamtliche Engagement als Versichertenberater/-in bei der Deutschen Rentenversicherung. Sie beantworten Fragen rund um die Rentenversicherung, nehmen Anträge auf, prüfen und lassen Ansprüche berechnen. Damit helfen Sie direkt und vor Ort – gerne auch nach Feierabend.

Alle sechs Jahre werden die 2.600 Versichertenberater/-innen neu benannt und die in der Rentenversicherung vertretenen Organisationen haben ein Vorschlagsrecht. Wir laden Sie daher ein, Ihre Kompetenz einzubringen. Wir suchen ehrenamtliche Versichertenberater/-innen der Deutschen Rentenversicherung Bund und der regionalen Rentenversicherungsträger.

http://aca-online.de/versichertenberater/

Die Ergebnisse...

...finden Sie auf aca-online.de 

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: +49 221 77 22 0
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren